Stromtarifrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 21835445 1280 256

Windenergie: OX2 veräußert italienischen Windpark Foggia an Glenmont Partners

© Shutterstock© Shutterstock

Stockholm - Die schwedische OX2 hat den italienischen Windpark Foggia an den europäischen Fondsmanager Glenmont Partners verkauft. Dies ist das erste Projekt, das OX2 in Italien veräußert. Die Transaktion wird voraussichtlich im dritten Quartal 2024 verbucht werden.

OX2 wird während der Bauphase Eigentümer des Projekts bleiben, das bei Inbetriebnahme an den Käufer übergeben wird. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im August 2023 beginnen und sollen bis September 2024 abgeschlossen sein.

Glenmont Partners gehört zur Nuveen Infrastructure, dem Investment Zweig der US-amerikanischen Finanzdienstleiters TIAA, und investiert in nicht börsennotierte Sachanlagen, die bewährte Technologien zur Erzeugung erneuerbarer Energien nutzen, darunter Windenergie, Biomasse, Solarenergie und Kleinwasserkraft.

Nach der Inbetriebnahme wird OX2 im Rahmen eines Fünfjahresvertrags für das technische und kommerzielle Management des Projekts, die Optimierung der Produktion und die Überwachung des Betriebs verantwortlich sein.

© IWR, 2024

02.06.2023