Stromtarifrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 65235827 1280 265

Stromtarife vergleichen - stromtarifrechner.de

 

 

Stromanbieter richtig wechseln

Für den Wechsel des Stromanbieters in einen neuen Stromtarif können Sie den Stromrechner nutzen. Dazu reicht es aus, Ihren Jahresstromverbrauch und die Postleitzahl einzugeben. Sie erhalten dann eine Vorschlagsliste, aus der Sie Ihren neuen Stromanbieter auswählen können. Den Jahresverbrauch finden Sie auf der letzten Jahresabrechnung Ihres alten Stromanbieters.

In dem Online-Antrag ergänzen Sie für den Wechsel des Anbieters noch die Nummer Ihres Stromzählers, die Sie auch auf Ihrer Stromrechnung finden. Der Wechsel des Stromanbieters wird nach dem Ausfüllen des Antrags automatisch eingeleitet.
 


Anzeige


 

News aus der Stromwirtschaft

Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Klimawandels – warum Klimakonferenzen häufig scheitern

24.01.2020 15:06 | Davos – Auf dem diesjährigen Weltwirtschaftsforum steht das Thema Klimaschutz im Mittelpunkt. Dabei prallen wie so häufig unterschiedliche Welten aufeinander. Doch die klare Ansage des weltweit größten Vermögensverwalters Blackrock könnte für einen entscheidenden Richtungsimpuls zur Wende in der festgefahrenen Lage sorgen. weiter...


Juwi landet PV-Großauftrag bei Energieversorger aus Colorado

24.01.2020 13:13 | Boulder, USA / Wörrstadt - Der EE-Projektentwickler Juwi hat in den USA mit einem Zusammenschluss regionaler EVU einen Stromliefervertrag für vier Solarparks geschlossen. Die PPA-Projekte sollen bis Ende 2023 im US-Bundestaat Colorado realisiert werden und sauberen Strom für mehr als 165.000 US-Haushalte liefern. weiter...


Deutsche Windtechnik übernimmt Serviceanbieter GFW

24.01.2020 09:58 | Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG hat zum 01. Januar 2020 den Windenergie-Serviceanbieter GFW Gesellschaft für Windenergieanlagen GmbH & Co KG übernommen. Ziel ist es, die beiden Unternehmen für das internationale Wachstum breiter aufzustellen und die Kapazitäten für die Instandhaltung von Windenergieanlagen zu erweitern. weiter...


Schweizer Partners Group übernimmt Mehrheit an der VSB Gruppe

23.01.2020 15:36 | Dresden - Der international agierende Projektentwickler VSB erhält einen neuen Mehrheitseigentümer. Die Schweizer Partners Group übernimmt 80 Prozent der Anteile. weiter...


Offshore Windenergie in Deutschland legt 2019 leicht zu - Einbruch folgt 2020

23.01.2020 15:15 | Berlin - Der Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland hat im Jahr 2019 wieder etwas angezogen. Die Vorzeichen für die weitere Entwicklung in Deutschland sind allerdings negativ, die Branche steht vor einer empfindlichen Unterbrechung des Ausbaus. weiter...


Ørsted als weltweit nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet

23.01.2020 11:52 | Fredericia, Dänemark - Auch im Jahr 2020 hat Corporate Knights aus einem Pool von mehr als 7.300 Unternehmen die 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit ermittelt. Erstmals hat es mit der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelisteten Ørsted A/S ein Energieunternehmen auf den ersten Platz geschafft. weiter...


 

weitere Strom-News ...Weiter Pfeil 51 51



Über das Portal Stromtarifrechner.de

Der Strommarkt wurde bereits im Jahr 1998 liberalisiert. Seitdem können Stromkunden ihren Stromanbieter frei wählen. Trotz des Strompreisanstieges der letzten Jahre sind auch knapp 20 Jahre nach der Liberalisierung viele Stromkunden noch nicht in einen günstigeren Tarif gewechselt. Stattdessen werden sie weiter über die i.d.R. teurer Grundversorgung ihres lokalen Energieversorgers mit Strom beliefert.

Das Stromvergleichsportal www.stromtarifrechner.de richtet sich an Stromkunden, die sich für einen Wechsel ihres Stromanbieters interessieren. Einen Schwerpunkt der Webseite bilden verschiedene Stromtarif-Vergleichsrechner für Haushaltstarife, Gewerbetarife und Ökostromtarife. Des Weiteren steht ein Vergleichsrechner für Gastarife zur Verfügung. Die Kategorie Ratgeber liefert wichtige Infos und Tipps für den Wechsel des Stromanbieters. Aktuelle Nachrichten geben einen Überblick über die Entwicklungen am Strommarkt.