Stromtarifrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 21835445 1280 256

News: Energie



Flüssiges Biogas: Niedersachsen fördert zweijähriges Pilotprojekt von 3N Kompetenzzentrum

Werlte – In einem Modellversuch plant das 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen eine regionale Versorgung mit flüssigem Biogas zu demonstrieren. Beispielhaft soll die gesamte Wertschöpfungskette (Erzeugung, Vermarktung und Verbrauch) umgesetzt und so... weiter...


TU Graz will Festkörperbatterien mehr Power geben

Graz – Im Unterschied zu herkömmlichen Lithium-Ionen-Batterien ist die Leistungsdichte von Festkörperbatterien ein Vielfaches höher. Doch die Festkörperlelektrolyten haben noch nicht die hohe Ionen-Leitfähigkeit wie Flüssigelektrolyte. Das soll sich ändern. weiter...


Noch viel Potenzial: Biogasanlagen produzieren Strom flexibel und bedarfsgerecht

Gülzow-Prüzen – Biogasanlagen werden trotz Flexprämie bisher überwiegend in der Grundlast gefahren. Zwar gibt es bereits Biogasanlagen in Deutschland, die schon heute flexibel und der Nachfrage entsprechend Strom produzieren, aber es sind vergl... weiter...


Forscher wollen Wasserstoff direkt in Gasturbinen und Verbrennungsmotoren nutzen

Frankfurt am Main – Grüner Wasserstoff eignet sich als Energieträger nicht nur für die Brennstoffzelle. Er kann auch direkt in Verbrennungsmotoren und Gasturbinen genutzt werden. weiter...


Eisen-Redox-Flow Technik: Forscher entwickeln umweltfreundliche Stromspeicher für Wohnhäuser

Landshut - Die Hochschule Landshut will die Energiewende mit kostengünstigen und umweltfreundlichen Energiespeichern für Ein- und Mehrfamilienhäuser voranbringen. Basis ist die Iron-Redox-Flow-Technologie (IRFB). Im Rahmen des vom Bundeswirtsch... weiter...


EnBW und Aerodyn: Schwimmende Windkraftanlage Nezzy² besteht weiteren Test

Stuttgart – Schwimmende Offshore Windkraftanlagen bieten ein gewaltiges Zukunftspotenzial. Zahlreiche Konzepte für die Floating Offshore Windenergie werden entwickelt und erprobt. Jetzt haben EnBW und Aerodyn die ersten Testergebnisse eines Modells mit zwei Windkraftanlagen vorgestellt. weiter...


Schnelles Aufladen: Neues Material gibt Lithium-Ionen Batterien mehr Power

Essen- In Lithium-Ionen Batterien wird bisher Graphit als Anodenmaterial eingesetzt. Doch dessen Leistungsfähigkeit ist begrenzt. Forscher setzen auf neue Anoden-Materialien, die spätestens 2023 marktreif sein sollen. weiter...


Forschung und Industrie: Bayerische Unis gründen Wasserstoff-Campus mit MAN Truck & Bus

Erlangen - MAN Truck & Bus, die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und die Technische Hochschule Nürnberg (THN) kooperieren bei der Forschung und Entwicklung von wasserstoffbasierten Fahrzeugantrieben. Forschende und Studieren... weiter...


Studie: Vögel können Rotorblättern von Windturbinen gut ausweichen

Stockholm, Schweden – Bei vielen Windenergieprojekten bremsen der Natur- und Artenschutz die Umsetzung. Die Ergebnisse einer aktuellen Studie zur Gefährdung von Vögeln im Umfeld eines Windparks lassen ein größeres Potenzial für die Koexistenz von Natur und Windparks erwarten. weiter...


Studie zur CO2-Reduktion: Erneuerbare Energien und Atomkraft behindern sich

Brighton – Nach einer britisch-deutschen Studie sollten Länder auf Erneuerbare Energien und nicht auf Atomkraft setzen, wenn sie effektiv die Treibhausgas-Emissionen senken wollen. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Nature Energy veröffentlicht. weiter...


Dialogtage Helleheide: Klimafreundliches Quartier in Oldenburg wird vorgestellt

Oldenburg - Auf einer Fläche von rund vier Hektar entsteht in Oldenburg in Niedersachsen im nördlichen Teil des ehemaligen Fliegerhorsts ein neuer Stadtteil und mit ihm das smarte Wohngebiet Helleheide. Das Quartier ist für Menschen jeden Alte... weiter...


Durchbruch bei der Wasserstoff-Rückumwandlung aus Methanol für Brennstoffzellen

Rostock – Forschende am Leibniz-Institut für Katalyse (Likat) in Rostock haben ein neues Verfahren entwickelt, um die in Methanol zwischengespeicherte Energie wieder in Wasserstoff zurück zu wandeln. Eine Testanlage konnte die Funktionstüchtigkeit des Konzepts bereits bestätigen. weiter...


Materialsuche: Forschung an Festkörper-Batterien mit Kupfersulfid

Berlin - Festkörperbatterien und die Suche nach den richtigen Materialien stehen im Fokus zahlreicher Forscherteams rund um den Globus. Forschern der Humboldt-Universität zu Berlin und der Justus-Liebig-Universität Gießen ist es nun gemeinsam mit... weiter...


Fraunhofer IEG entwickelt Teststand für geothermische Tiefbohrungen

Bochum – Tiefbohrungen für die Erschließung von tiefen Geothermie-Vorkommen sind kostenintensiv und stellen aufgrund der jeweiligen Druck-, Temperatur- und Gesteinsverhältnisse hohe Anforderungen an die Bohrverfahren. Eine neue Bohrsimulation des Fraunhofer IEG könnte das Bohrrisiko senken und die Kosteneffizienz deutlich verbessern. weiter...


Brennstoffzellen-Lkw: 140 Tankstellen in Deutschland reichen

Karlsruhe - Lkw mit Wasserstoffantrieb sind prominent in der Nationalen Wasserstoffstrategie vertreten und eine Möglichkeit, den Güterverkehr auf der Straße zu dekarbonisieren. Damit sich die Technik durchsetzt, ist eine ausreichende Tankstell... weiter...


DLR baut leichtes Brennstoffzellen-Auto

Stuttgart - Mit dem Safe Light Regional Vehicle (SLRV) hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein sehr leichtes und gleichzeitig besonders sicheres Brennstoffzellen-Auto entwickelt. Einen ersten Prototyp des leichten Pendlerfahrzeugs hat das DLR jetzt vorgestellt. weiter...


Siemens Energy und Siemens Mobility kooperieren bei Wasserstoffmobilität

Erlangen - Die zum Siemens-Konzern gehörende Siemens Mobility GmbH und die neue Siemens Energy AG haben eine Forschungskooperation unterzeichnet. Ziel ist es, die gemeinsamen Aktivitäten im Bereich der Wasserstoffmobilität bei Schienenfahrzeugen weiterzuführen und noch stärker auszubauen. weiter...


Künstliche Intelligenz (KI): Stromnetze sollen intelligenter werden

Saarbrücken - In Zukunft muss die Stromerzeugung nicht nur auf den stärker schwankenden Verbrauch reagieren. Auch die Leistung der Energieerzeugungsanlagen wird volatiler. Im Rahmen eines neuen Projekts soll die klassische Netzberechnung mit künst... weiter...


Tschernobyl-Folgen: Pilze im Wald in Süddeutschland weiterhin radioaktiv belastet

Salzgitter - Auch wenn seit dem Reaktorunfall von Tschernobyl im Jahr 1986 bereits 34 Jahre vergangen sind, so sind die radioaktiven Folgen noch heute spürbar. Die radioaktive Belastung von Pilzen durch Tschernobyl ist regional weiterhin erhöht, te... weiter...


Auszeichnung: Fraunhofer ISE erhält f-cell Award 2020

Freiburg - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat den diesjährigen f-cell Award in der Kategorie »Research & Development« gewonnen. Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller übergab die Auszeichnung im Rahmen der K... weiter...


RWE forscht an Großspeichern für grünen Strom in Salzkavernen

Essen – Der Energieversorger RWE will erforschen, wie Salzkavernen in Zukunft für die Stromversorgung genutzt werden können. Dazu plant RWE zusammen mit der CMBlu Energy AG, bis 2024 eine Testanlage zu bauen. weiter...


Forschungsprojekt: Drohnen erfassen technischen Zustand von PV-Anlagen

Nürnberg - 2018 hat das Helmholtz-Institut Erlangen Nürnberg das Forschungsprojekt COSIMA gestartet, an dem als weitere Partner u.a. die N-Ergie Aktiengesellschaft, DHG Engineering GmbH, IRCAM GmbH, Rauschert Heinersdorf-Pressig GmbH und die Techni... weiter...


Forscher steigern Wirkungsgrad Organischer PV-Zellen auf größerer Zellfläche

Freiburg - Organische Solarzellen bestehen aus kostengünstigen Materialien und sind leicht herzustellen. Zwar ist der Wirkungsgrad im Vergleich zu Silizium-Solarzellen noch niedrig, doch die Forschung holt in diesem Bereich kontinuierlich auf. weiter...


Windanlage: Enertrag entwickelt neue Prüfmethode zur berührungslosen Blitzschutzmessung

Dauerthal – Die regelmäßig durchzuführenden Blitzschutzmessungen an Windkraftanlagen sind bisher zeit- und kostenintensiv. Das soll sich mit einer neuen Prüfmethode aus dem Hause Enertrag in Zukunft ändern. weiter...


Bundesregierung: Agentur für Sprunginnovationen – Aufsichtsrat tritt zusammen

Berlin- Das Bundeskabinett hat 2018 die Gründung einer „Agentur zur Förderung von Sprunginnovationen“ unter Federführung des Forschungs- und Wirtschaftsministeriums beschlossen. Die durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (B... weiter...


Pressemitteilungen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de