Stromtarifrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 21835445 1280 256

News: Energie



Luftfahrt: Konsortium entwickelt neue Triebwerke für nachhaltige Flugkraftstoffe

Bochum – Der Wunsch zahlreicher Bürger/innen ist nachhaltiges und klimaneutrales Fliegen ohne schlechtes Gewissen. Doch die Luftfahrtindustrie steckt bei der Umstellung erst in den Anfängen. Der Einsatz von nachhaltigen Flugkraftstoffen in bestehenden Flugzeugen ist ein Ansatz. Auch die Entwicklung neuer Flugzeugtriebwerke könnte der Transformation neue Impulse geben. weiter...


Neuer Inhouse-Prüfstand - Fraunhofer IWES und Nordex kooperieren bei Netzintegration von Windkraftanlagen

Hamburg - Die zunehmende Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist mit erheblichen Einflüssen auf das elektrische Netz verbunden. Bisher mussten Validierungen der Systemeigenschaften von Windenergieanlagen zeitaufwändig im Feld durchgeführt werden, doch das soll sich ändern. weiter...


Zukunftsmarkt Heizung: Hochschule Karlsruhe erhält erste Stiftungsprofessur für Wärmepumpen in Deutschland

Karlsruhe – Angesichts der rasant gestiegenen Preise für fossile Energien steigt die Nachfrage nach Wärmepumpen im Heizungssektor auf neue Rekordwerte. Gleichzeitig nimmt der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften rasant zu. Mit einer neuen Profess... weiter...


Forschungsprojekt zeigt: Geänderte Betriebsstrategie steigert Renditen von Windparks

Kassel - Windenergieanlagen bringen Investoren den meisten Gewinn, wenn sie so betrieben werden, dass Erlöse und Kosten in einem wirtschaftlich optimalen Verhältnis stehen. In einem aktuellen Forschungsprojekt stehen optimierte Betriebsstrategien im Fokus, die im Vergleich zu konventionellen ökonomisch wie ökologisch sinnvoller sind. weiter...


Klimaschutz im Luftverkehr: Konsortium entwickelt Verfahren für nachhaltiges Kerosin aus Methanol

Stuttgart – Der Luftverkehrssektor hat bei der Umstellung auf klimafreundliche Treibstoffe noch erheblichen Nachholbedarf. Nachhaltige Flugtreibstoffe (Sustainable Aviation Fuels, SAF) können einen Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen leisten. Ein deutsches Projektkonsortium will ein neues Herstellungsverfahren für klimafreundliches Kerosin entwickeln. weiter...


Industrielle PV-Skalierung: Erste Pilotlinie für innovative Perowskit Tandem-Solarzellen geplant

Berlin - Am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) wurde die Tandemtechnologie bisher im Labormaßstab bereits auf Weltrekordniveau katapultiert, jetzt steht der Einstieg in die industrielle Fertigung auf der Agenda. Hinter dem Namen "Pepperoni" verbirgt... weiter...


Wärmewende: Stadtwerke und Fraunhofer IEG untersuchen Geothermie-Potenzial in Wuppertal

Wuppertal - Die Wuppertaler Stadtwerke GmbH (WSW) haben sich im letzten Jahr Klimaneutralität bis zum Jahr 2035 und die Dekarbonisierung von Energieerzeugung und ÖPNV in Wuppertal als strategische Ziele gesetzt. „Das bedeutet, dass wir uns al... weiter...


Kontinuierliche und kostengünstige Lithium-Gewinnung: Neues Verfahren hat Weltmeere im Fokus

Saarbrücken - Lithium zählt derzeit zu den begehrtesten Rohstoffen mit weiter steigender Nachfrage. Zwar gibt es große Lithium-Lagerstätten in chilenischen Salzwüsten oder in australischen Minen. Um den wachsenden Bedarf zu bedienen, müssen neb... weiter...


BAM und EnBW verbessern Korrosionsschutz von Offshore-Windenergieanlagen

Berlin - Offshore-Windenergieanlagen sind im Betrieb oft mit widrigen Umgebungsbedingungen konfrontiert. Der Bedarf an der Erforschung optimaler Materialien und Schutzsysteme ist daher weiterhin hoch. An dieser Schnittstelle setzt eine Kooperation zwischen BAM und EnBW an. weiter...


Vor Kommerzialisierung: Startschuss für 1 MW Wellenkraft Demo-Projekt Wedusa

Kassel - Auf der International Conference on Ocean Energy in San Sebastian, Spanien, wurde jetzt das millionenschwere Wellenkraft-Forschungsprojekt Wedusa (Wave Energy Demonstration at Utility Scale to Enable Arrays) offiziell gestartet. Im Rahme... weiter...


Entwicklungs-Booster: Europäisches Patentamt startet Plattform für saubere Energie

München - Das Europäische Patentamt (EPA) hat eine neue Plattform für saubere Energietechnologien gestartet. Ziel ist es, Forscher und Entscheidungsträger durch die Bereitstellung von Patentinformationen beim Wettlauf in Richtung saubere Ener... weiter...


Statt Single-Solaranlage: Neuartige Solar-Dachpfannen liefern Strom und Wärme

Köln – Ob aus ästhetischen Gründen oder wegen des Denkmalschutzes, in manchen Anwendungsfällten wollen Hausbesitzer/innen eine Alternative zu normalen Solaranlagen. Die Firma Paxos Consulting & Engineering GmbH & Co. KG hat zusammen mit der TH Köln eine optimierte Solardachpfanne für Strom und Wärme entwickelt. weiter...


UN-Klimasekretariat: Klimapläne weiter unzureichend - ehrgeizigere Maßnahmen müssen jetzt kommen

Bonn - Ein neuer Bericht des UN-Klimasekretariats (UN Climate Change) zeigt erste Fortschritte, um den Anstieg der globalen Treibhausgasemissionen zu bremsen. Von Entwarnung kann aber nicht die Rede sein. weiter...


Studie zeigt Potenzial der Lithiumgewinnung aus Geothermie in Deutschland auf

Karlsruhe - Beim Betrieb von Geothermie-Anlagen wird heißes Wasser aus der Tiefe genutzt. In dem Thermalwasser sind verschiedene Salze gelöst, darin enthalten ist aber auch das begehrte Lithium für Batterien. Nach einer Studie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) könnten in Deutschland theoretisch Tausende Tonnen Lithium pro Jahr gefördert werden, zentrale Fragen müssen aber noch geklärt werden. weiter...


NRW-Pilotprojekt: In Holzwickede fließt künftig Wasserstoff statt Erdgas durch einen Teil des Gas-Netzes

Holzwickede / Emsdetten - In einem Pilotprojekt in Holzwickede bei Dortmund sollen drei Gewerbeimmobilien über das bestehende Erdgasnetz mit grünem Wasserstoff versorgt werden, der zu Heizzwecken eingesetzt wird. Jetzt ist das Projekt eingeweiht wo... weiter...


Wasserstoffwirtschaft: Methanolsynthese aus Industrieabgasen erstmals erfolgreich im Langzeitbetrieb demonstriert

Freiburg - Methanol gilt als einer der zentralen Energieträger der künftigen Wasserstoffwirtschaft. Bei seiner konventionellen Herstellung aus Kohle und Erdgas fallen allerdings große Mengen an Treibhausgasemissionen an. In einem Projekt untersuchen Forscher einen Ansatz, um Methanol im Kreislauf aus Industrieabgasen zu gewinnen. weiter...


Spatenstich Smart Quart - Wasserstoff für die Energieversorgung in Kaisersesch

Kaisersesch - Die Bundesregierung verfolgt mit den Reallaboren der Energiewende ein neues Förderformat, das es ermöglicht, innovative Technologien in der praktischen Anwendung unter realen Bedingungen und im industriellen Maßstab zu testen. In Kaisersesch ist jetzt der Startschuss für das Reallalbor-Projekt Smart Quart gefallen, bei des es um smarte Energiequartiere geht. weiter...


Ausgleich von Wirtschaftsschäden durch Klimawandel in den USA irgendwann nicht mehr möglich

Potsdam - Mit der weltweiten Häufung und Verschärfung von Extremwetterereignissen im Zuge des Klimawandels gehen in den betroffenen Ländern schwere Wirtschaftsschäden einher. Diese Schäden könnten Dimensionen annehmen, die auch von wirtschaftlich starken Nationen wie den USA national nicht mehr bewältigt werden können. weiter...


Öko-Institut empfiehlt gestaffelte Solardachpflicht ab 2024 in der EU

Freiburg - Ein Forschungsteam des Öko-Instituts zeigt in einem Kurzdossier auf, wie die von der Europäischen Kommission im Zuge der Änderung der Richtlinie über die Gesamteffizienz von Gebäuden (EPBD) geplante Solardach-Pflicht in der gesamten EU beschleunigt werden kann. Die Solarpflicht sollte demnach bereits Ende 2024 starten. weiter...


Deutschland und Namibia werden Forschungspartner bei grünem Wasserstoff

Berlin - Deutschland kann den Bedarf an Grünem Wasserstoff nicht alleine decken. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) setzt daher auf den Ausbau internationaler Wasserstoff-Partnerschaften - etwa mit Australien und Afrika. Jüngstes Kooperationsland des BMBF ist Namibia. weiter...


Wärmepumpen-Kältekreis mit Propan erreicht neuen Effizienzrekord

Freiburg - Wärmepumpen gelten als Schlüsseltechnologie für die zukünftige Wärmeversorgung, ihre Weiterentwicklung ist ein wichtiger Aspekt der Wärmewende. Die Erforschung nachhaltiger, effizienter Kältemittellösungen hat daher einen hohen Stellenwert. In einem Forschungsprojekt wurde jetzt ein neuer Effizienzrekord für einen Wärmepumpen-Kältekreis mit Propan erzielt. weiter...


DLR testet Hightech-Rotorblätter für Forschungswindpark erfolgreich

Köln - Die immer größeren und leistungsfähigeren Anlagen stellen die Windindustrie angesichts begrenzter Testmöglichkeiten vor Herausforderungen. Ein neuer Forschungswindpark in Niedersachsen soll zur technologischen Weiterentwicklung von Windenergieanlagen beitragen. Dabei kommen Hightech-Rotorblätter mit einer umfangreichen Messsensorik zum Einsatz. weiter...


Deutsch-Niederländische Förderkooperation soll Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft beschleunigen

Berlin - Deutschland und die Niederlande wollen ihre klima- und energiepolitischen Beziehungen weiter vertiefen. Die Regierungen von Deutschland und den Niederlanden haben sich vor diesem Hintergrund gestern (04.10.2022) zu einem Klimakabinett im Kanzleramt in Berlin getroffen. weiter...


Forschende am SIJ in Jülich speichern Hochtemperatur-Wärme mit bis zu 1.000 Grad

Jülich - Zentrale Themen der Energiewende sind eine sichere und CO2-freie Wärme- und Stromversorgung aus regionalen Quellen sowie die sektorenübergreifende Vernetzung. Am Solar-Institut Jülich der FH Aachen (SIJ) wurde jetzt ein neuer Hochtemperaturspeicher eröffnet, der für die Strom- und Wärmebereitstellung eingesetzt werden kann. weiter...


Lidar- und Sodar-Referenzstandort: Geo-Net errichtet 200 m hohen Windmessmast nahe Hannover

Hannover - Windkraftanlagen werden mit größeren Nabenhöhen, größeren Rotoren und leistungsstärkeren Generatoren immer effizienter und der Windstrom günstiger. Mit den größeren Anlagen wachsen aber auch die Herausforderungen, speziell bei der... weiter...


Pressemitteilungen