Stromtarifrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Fotolia 21835445 1280 256

News: Energie





Hochschule Landshut forscht an Batterien der nächsten Generation

Landshut - Auf dem Gebiet der Elektromobilität ist der Forschungsbedarf noch hoch. Forscher aus Landshut wollen mit neuer Materialien die Kosten für aktuelle Batterien senken und an Festkörperbatterien der Zukunft arbeiten. weiter...


DLR erhält zweiten Forschungs-Solarturm in Jülich

Jülich - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erhält am Standort Jülich in NRW einen zweiten Solarturm für die Forschung. Er soll ab Frühjahr 2020 parallel zum ersten Solarturm betrieben werden. weiter...


Studie: Produktion von Solarmodulen in Europa lohnt sich

Frankfurt - Eine Photovoltaik-Produktion in Europa und Deutschland über die gesamte Wertschöpfungskette ist wettbewerbsfähig. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie. Die Sache hat allerdings einen Haken. weiter...


Karlsruher Forscher produzieren Batterien in Rekordgeschwindigkeit

Karlsruhe - Mit einem neuen Beschichtungsverfahren gelingt einem Forschungsteam des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) die bislang schnellste Produktion von Elektroden für Lithium-Ionen-Batterien. Gleichzeitig verbessert sich mit dem neuen Verfahren die Qualität der Elektroden, auch die Kosten werden reduziert. weiter...


Methanol-Produktion zukünftig mit CO2-Abgasen aus Kraftwerken?

Zürich – Chemische Grundrohstoffe wie Methanol werden noch immer aus fossilen Energieträgern hergestellt. In Zukunft könnte dieser Rohstoff aus den CO2-Abgasen von Kraftwerken produziert werden. Schweizer Forscher haben einen vielversprechenden, neuen Katalysator entwickelt. weiter...


Batteriestreit: Forschungsministerin Karliczek verteidigt Entscheidung für Münster

Berlin - Der Zuschlag für die Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB) an das NRW-Batterie-Konsortium hat in den vergangenen Wochen zu Unmut unter einigen Mitbewerbern geführt. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat in einer Sondersitzung im Bundestag Stellung zur Kritik an der Vergabe bezogen. Unterdessen werden weitere Details bekannt. weiter...


Solarauto-Rennen: Sponsor unterstützt Team Sonnenwagen der RWTH Aachen

Alsdorf - Das Team Sonnenwagen der RWTH Aachen hat einen weiteren Sponsor. Die 4JET Gruppe unterstützt künftig das Team bei der Weiterentwicklung seines solargetriebenen Rennwagens und internationalen Wettbewerben. Am Rande des Launch-Events des ne... weiter...


Vierter Förderaufruf: Ladesäulennetz wird in Bayern immer dichter

München - Bayern hat die Ergebnisse des vierten Förderaufrufs für die Ladeinfrastruktur bekannt gegeben. Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger: „Es sind Anträge zur Förderung von gut 550 Ladesäulen mit nahezu 1.000 Ladepunk... weiter...


Nächste Runde im Streit um Forschungsfertigung Batteriezelle

Münster - Nach der Vergabe der Batterieforschungsfabrik an den NRW Verbund mit dem Schwerpunktstandort Münster gibt es insbesondere aus Bayern und Baden-Württemberg heftige Kritik. Der Streit beschäftigt heute auch den Bundestag. Die Oppositionsparteien haben eine Sondersitzung des Forschungsausschusses beantragt. weiter...


Enertrag erhält im Konsortium Zuschlag für Reallabor-Projekt

Dauerthal – Das Bundeswirtschaftsministerium hat im Rahmen der Ideenwettbewerbs „Reallabore der Energiewende“ die ersten Projekte prämiert. Eine zentrale Rolle spielt das Thema „CO2-armer Wasserstoff“. Davon profitiert auch die Enertrag AG, die an einem Projektkonsortium beteiligt ist, das einen BMWi-Zuschlag erhalten hat. weiter...


Studie: Bau von Offshore Windparks für Schweinswale unbedenklich

Berlin - Bei der Errichtung der Fundamente von Offshore-Windenergieanlagen stehen auch die Auswirkungen auf die Meeresumwelt im Fokus. Insbesondere die potenzielle Beeinträchtigung von Schweinswalen wird diskutiert. Eine neue Untersuchung gibt Entwarnung. weiter...


Weltweit einzigartiges Zentrum für Leistungs-Elektronik in Betrieb

Freiburg – Im Zug der Umsetzung der Energiewende mit vielen dezentralen Einspeisern wird die Leistungselektronik auf allen Netzebenen zu einem zentralen Baustein. In Freiburg ist das neue Zentrum für Leistungselektronik offiziell in Betrieb gegangen, das eine weltweit einmalige Forschungsinfrastruktur aufweist. weiter...


Schweizer stellen neuen Wirkungsgrad-Rekord für Solarzellen auf

Dübendorf, Schweiz - Die Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) in der Schweiz hat im Bereich flexible Dünnschicht-Solarzellen den eigenen Wirkungsgradrekord eingestellt. Möglich wurde der neue Rekord durch drei zentrale Maßnahmen der Empa-Forscher. weiter...


Mini-Grids: IBC Solar unterstützt Hochschulen bei Namibia-Projekt

Bad Staffelstein - Die IBC Solar unterstützt Hochschulen aus Bayern bei der Realisierung eines Pilotprojekts zum Ausbau der Energieversorgung in ländlichen Gebieten Namibias. Ziel des Projektes "PROCEED" ist die Verbesserung der Stromversorgung au... weiter...


Kälte mit der Sonne erzeugen

Dübendorf - Nicht nur an besonders heißen Tagen ist der Bedarf an Kühlleistung hoch, auch die Abwärme bleibt meist ungenutzt. Schweizer Forscher haben jetzt die Leistung von Adsorptionswärmepumpen mit Hilfe neuer Materialien deutlich gesteigert. weiter...


Forschungsfertigung Batteriezelle kommt nach Münster

Münster - Im Rennen um die „Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB)“ hat die Bewerbung aus Nordrhein-Westfalen den Zuschlag erhalten. Das hat das Bundesforschungsministerium (BMBF) heute (28.06.2019) bekannt gegeben. weiter...


Forschungsministerium setzt auf Wasserstoff als Energieträger

Berlin - Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, hat den Förderrahmen des Bundesforschungsministeriums (BMBF) im Bereich Klimaschutz vorgestellt. Eine wichtige Rolle dabei kommt der Wasserstoff-Forschung zu. weiter...


Klimaschutz setzt effiziente PV-Batteriespeicher voraus

Berlin - Die Ergänzung von PV-Anlagen um Batteriesysteme zur Stromversorgung von Wohngebäuden stellt eine Option im Rahmen der Dezentralisierung der Stromversorgung dar. Damit dabei auch ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet wird, müssen die Systeme allerdings spezifische Anforderungen erfüllen. weiter...


F&E-Projekt: WIND-consult entwickelt neues Turmfreigangs-Messsystem

Rostock - Mit zunehmendem Rotordurchmesser gewinnt das Thema Turmfreigang, d.h. der Abstand zwischen Turm und Rotorblattspitze bei laufender Anlage, an Bedeutung wird auch entscheidend für die Kostenoptimierung der Rotorblätter. Die WIND-consul... weiter...


Kraft-Wärme-Kopplung: Neue Mikro-KWK-Pilotanlage geht in den Feldtestbetrieb

Nürnberg - Bisher können biogene Festbrennstoffe für die Stromerzeugung im niedrigen Leistungsbereich zu großen Teilen nicht genutzt werden. In derzeit verfügbaren Rostfeuerungen bereiten sie aufgrund der erforderlichen hohen Verbrennungstempera... weiter...


Elektrisch fliegen: MTU beteiligt sich an Flugtaxi-Startup e.SAT GmbH

Paris - Hybrid, sicher und sehr leise: Mit dem neuen Kleinflugzeug Silent Air Taxi will die e.SAT GmbH aus Aachen ein neues leises Flugtaxi für fünf Personen auf den Markt bringen. Vor einer Woche erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, wird jet... weiter...


Schweizer Forscher entwickeln solare Mini-Raffinerie für CO2-neutralen Treibstoff

Zürich - Forschende der ETH Zürich haben eine Technologie entwickelt, die aus Sonnenlicht und Luft flüssige Treibstoffe herstellt. Zum ersten Mal weltweit demonstrieren sie die gesamte thermochemische Prozesskette in einer solaren Mini-Raffinerie. weiter...


Batterieforschung: Start-Up am MEET in Münster erhält EXIST-Gründungs-Förderung

Münster - Das Projekt „E-Lyte“ des MEET Batterieforschungszentrums der Universität Münster hat eine Zusage des Förderprogramms „EXIST-Forschungstransfer“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie erhalten. Damit hat das Projekt, i... weiter...


Studie: Staatlich verkapptes Milliardengeschenk an Kohleunternehmen

Berlin - Das im Zuge des Kohle-Kompromisses angedachte „Anpassungsgeld Braunkohle“ ist ein verkapptes Milliardengeschenk des Staates an die Wirtschaft. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Forschungsstudie. weiter...


Siemens Gamesa nimmt Vulkanstein-Speicher in Betrieb

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat einen elektrothermischen Energiespeicher (ETES) mit Vulkangestein als Speichermedium in Betrieb genommen. Der Weltpremieren-Clou könnte dazu führen, dass sich für abgeschaltete Kohlekraftwerke neue Einsatzmöglichkeiten abzeichnen. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de